Sehr geehrte Frau Westkamp,

den erneuten Fall von Vandalismus am Bahnhof verurteilen wir und bitten auch mit Blick auf die künftig auf dem Bahnhofsvorplatz befindliche öffentliche WC-Anlage der Stadt um Beratung dieses Themas im zuständigen Ausschuss. Dazu bitten wir um Beantwortung folgender Fragen:

1. Gibt es außer dem Bahnhofsbereich mehrere Plätze mit erhöhten Vandalismus in unserer Stadt? Wenn ja, welche?
2. Welche Schritte wurden bislang hiergegen unternommen?
3. Ist an diesen Plätzen Videoüberwachung zulässig und ist diese künftig vorgesehen?
4. Wie ist die Einschätzung der Situation durch die Polizei?
5. Gibt es regen Kontakt zur Bundesbahn mit Blick auf Schadensbeseitigung im Bereich des Bahnhofsumfeld?
6. Bei einer Fragebogenaktion der Frauen Union wurde unlängst von vielen Bürgerinnen neben Videoüberwachung auch eine bessere Ausleuchtung für den Bahnhofsvorplatz gefordert. Wurde dies bereits in Erwägung gezogen?
6. Welche Maßnahmen zur Schadensabwehr bzw. -minderung schlägt die Verwaltung vor?
 
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Linz
Fraktionsvorsitzender

Suchen

Landtagsabgeordnete für Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Voerde und Wesel

Unsere Arbeit im Rat! Hier finden Sie alle Anträge

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite