Ausbau des Kronenradweges auf dem linksrheinischen Deich Antrag zu TOP 4 der Sitzung des StEUN am 04.03.2020

Aufgrund der Ausführungen der Verwaltung zu unserem Antrag vom 10.05.2019 sehen wir die Chance zur Realisierung des Ausbaus des Radweges auf dem linksrheinischen Deich. Da viele Bürger sich diesen schon seit Jahren wünschen und er ganz sicher auch dem Radtourismus weiteren Auftrieb verleiht, beantragen wir nachfolgenden Beschlussvorschlag dem Ausschuss zu Abstimmung vorzulegen:

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Nachhaltigkeit beschließt, die Verwaltung soll die Förderung für den bereits planfestgestellten Abschnitt von der Rheinbrücke bis zum Fort 1 beantragen und anschließend die Realisierung einleiten.
Ferner sind die erforderlichen Maßnahmen für ein neues Verfahren zum Ausbau des Kronenradweges auf den weiteren Abschnitten der linken Rheinseite (ggfs. auch in Abstimmung mit der Stadt Xanten) anzustreben. Erforderliche Mittel für 2020 sollen bereitgestellt und für den Haushalt 2021 eingeplant werden.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Linz
Fraktionsvorsitzender