Zugpendler haben uns darauf angesprochen, dass der Fußgängertunnel am Bahnhof immer häufiger von Radfahrern genutzt wird, deren Fahrweise wohl wenig rücksichtsvoll ist. Auch kommt es wohl immer wieder zu „Fast“- Zusammenstößen, wenn sich die Radfahrer durch die Fußgänger schlängeln.

Am Bahnhof ist seit vielen Jahren eine „Bahnhofswacht“ im Einsatz. Ich bitte Sie, den Tunnel regelmäßig überwachen zu lassen.
 
Ich beantrage, hierzu einen Bericht für den nächsten Ausschuss BSV vorzubereiten.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Schulten
Verkehrspolitischer Sprecher

Suchen

Landtagsabgeordnete für Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Voerde und Wesel

Unsere Arbeit im Rat! Hier finden Sie alle Anträge

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite