Der Presse war zu entnehmen, dass durch das geplante EU-Verbot von Mikroplastik auch Kunstrasen-Plätze in ihrem Bestand gefährdet sind.
 
Wir bitten daher, in der nächsten Sitzung des Schul- und Sportausschusses vorzutragen, inwieweit bestehende und geplante Kunstrasen-Plätze in Wesel davon betroffen sein könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Stein
Ratsmitglied