Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

in der gestrigen Presse wurde über den Sturz einer Radfahrerin an den Bahngleisen im Bereich Fischertorstraße / Rheinpromenade berichtet. Hier sollen bereits mehrere Radfahrer gestürzt sein. Wir möchten dies zum Anlass nehmen, dies als TOP für die nächste Sitzung BSV aufzunehmen.

Die Verwaltung soll hier einen Bericht vorbereiten, schildern was genau geschehen ist und mögliche Lösungsvorschläge zur Entschärfung der Situation vorstellen.

 

 

 

Weiterlesen ...

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

hiermit beantragt die CDU-Fraktion für die nächste Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses, einen Bericht über den aktuellen Stand der Entwicklungen des Bereiches Hessenweg auf die Tagesordnung zu setzen.

Ebenfalls sollte unter diesem Tagesordnungspunkt der aktuelle Planungsstand der dort zu entwickelnden Kita erläutert werden.

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Hense (stellvertr. Vors. des StEA)

 

 

Weiterlesen ...

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CDU-Fraktion interessiert sich sehr für die aktuellen Belange der Weseler Wirtschaft, möchte sich ein aktuelles Gesamtbild verschaffen und daher wissen, welche Anforderungen der Unternehmen an die Stadt derzeitig von besonderem Interesse sind.

Dabei denken wir insbesondere an die Kontaktpflege und Gespräche im Rahmen des Unternehmerfrühstücks. Diesen hatte die CDU im August 2014 angeregt, um eine intensivere Betreuung durch die städtische Wirtschaftsförderung für die hier ansässigen Unternehmen herzustellen. Inzwischen hat es mehrere derartige Treffen im Rathaus gegeben, und ein Resümee der Verwaltung ist für uns von besonderem Interesse.

Zur nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschusses erwarten wir daher einen Bericht über die durchgeführten Veranstaltungen und eine Mitteilung, welche Themen von besonderem Interesse sind und welche Anforderungen an unsere Stadt gerichtet wurden.

Mit freundlichen Grüßen 

Jürgen Linz (CDU-Fraktionsvorsitzender)

Weiterlesen ...

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

seit Sommer letzten Jahres hat Wesel eine Klimaschutzmanagerin.

Diese soll die Umsetzung des in 2014 beschlossenen Klimaschutzkonzeptes voranbringen.

Nicht nur zuletzt aufgrund des außergewöhnlich warmen Winters werde ich von Bürgern immer wieder nach der Bedeutung des Klimaschutzkonzeptes für Wesel und insbesondere nach den Aktivitäten der Klimaschutzmanagerin gefragt.

Weiterlesen ...

    Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

 im Rahmen der Überlegungen zum Erhalt des Bislichbades haben wir einen Fragenkatalog an die Verwaltung der Stadt Wesel und an die Geschäftsleitung der Städtische Bäder Wesel GmbH verschickt.

Auf die Frage 5 „Wie stellt sich derzeitig der bauliche Zustand des Gebäudes und der Einrichtungen dar, wie hoch ist der Unterhaltungsaufwand?“ erhielten wir leider widersprüchliche Antworten.

Weiterlesen ...

Suchen

Bürgermeisterkandidat Sebastian Hense

Unsere Arbeit im Rat! Hier finden Sie alle Anträge

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite